Art.Nr.:
Hersteller:-

3D-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras

3D-Bilder mit Ihrer SLR

Preis:
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Kamera-Anschluß:

Tabs

Machen Sie aus Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera eine 3D-Kamera
Das speziell für die digitalen SLRs mit einer Brennweitenverländerung (1,5 oder 1,6) gefertigte 3D-Objektiv macht aus Ihrer Spiegelreflexkamera eine digitale 3D-Kamera. Dabei werden auf ein Foto 2 nebeneinander liegende Hochkantbilder aufgenommen bei denen der kleinere 3/4-Sensor bereits berücksichtig ist. Die Bilder können entweder direkt ausgedruckt werden und mit Hilfe von optional erhältlichen Papierbildbetrachtern dreidimensional bestaunt werden. Die Bilder können natürlich auch mit einer 3D-Software (z.B. 3D-Easy aus unserem Angebot) in das Anaglyphen-Verfahren umgewandelt werden, um sie z.B. mit einer Rot/Cyan-Brille für unter 1 Euro am Bildschirm zu betrachten. Anaglyphenbilder eignen sich sehr gut für Ausdrucke und für Projektionen mit einem Beamer.
 
Das 3D-Objektiv verfügt über eine manuelle Fokusierung und kann ab etwa 1m Abstand eingesetzt werden.
Die Blende kann zwischen 11 und 22 gewählt werden. Die Brennweit beträgt etwa 60mm (Kleinbildformat).
 
Dieses Objektiv ist speziell für digitale Spiegelreflexkameras mit einem Crop-Faktor von 1,5 bzw. 1,6 (kleiner Sensor) gefertigt worden.
 
Das Objektiv ist für folgende Kamera-Anschlüsse erhältlich:
 
Nikon
Pentax
Minolta/Sony (Auslösesperre muss im Kamera-Menü abgeschaltet werden)
 
 

 
Testbilder mit der EOS 300D (Links das Orginal-Bild für Papierbildbetrachter, rechts als Anaglyphenbild für Rot/Cyan-Brillen)

eos-1-par.jpg        eos-1-ana.jpg

eos-2-par.jpg        eos-2-ana.jpg

eos-3-par.jpg        eos-3-ana.jpg

 
 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.