Art.Nr.:
Hersteller:-

Linsenrasterkarte 15 x 10cm, selbstklebend

3D-Bilder ohne Brille

Preis:
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Linsen pro inch (lpi):

Tabs

Lentucular-Linsenrasterkarte
Größe: 10x15 cm (selbstklebend)
 
Für 3D-Bilder die ohne 3D-Brille betrachtet werden können und zur Herstellung von Wackelbildern.
Die Karten sind mit optischen Linsen versehen, die die Sehstrahlen so ableiten, dass bei einem darunter liegenden speziell aufbereiteten 3D-Bild jedes Auge nur das dafür bestimmte Teilbild zu sehen bekommt. Das 3D-Bild erscheint einem damit auch ohne 3D-Brille plastisch.
Für diese Art der 3D-Fotos benötigt man minimum 4 Bilder mit einem Aufnahmeabstand von wenigen Zentimetern. Dies kann man mit jeder normalen Kamera und einem Verschiebeschlitten (Stereoschlitten) leicht herstellen. Besitzer einer NIMSLO-Kamera mit 4 oder mehr Objektiven können auch bewegliche Objekte auf diese Weise fotografieren.
Bei Wackelbildern werden 2 oder mehrere unterschiedliche Motive hinterlegt, je nach Betrachtungswinkel wird ein anderes Bild sichtbar.
 
Entsprechende Bilder können mit der Software '3D-EASY' erzeugt werden.
 
Die Karten sind mit unterschiedlich feinen Linsenabständen (lpi = Linsen pro Inch) erhältlich. Je höher der Wert, desto feiner die Auflösung. Es wird aber auch eine wesentlich höhere Genauigkeit an den Drucker und die Justage der Bilder gestellt. Auch mit 30 lpi sind gute Ergebnisse erreichbar.
 
Die Bestellangabe 'hoch' oder 'quer' bezieht sich auf die Richtung der Linsen auf der Karte.
hoch: die Linsenanordnung ist für 3D-Hochkantbilder geeignet.
quer: die Linsenanordnung ist für 3D-Querformatbilder geeignet.
 
Die Karten sind mit einer Klebeschicht versehen, um ein ausgedrucktes Bild direkt mit der Karte verbinden zu können.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.